Neu

Kommission-Augustus-Denar

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

Kommission-Augustus-Denar
Kommission-Augustus-Denar
Kommission-Augustus-Denar
Kommission-Augustus-Denar
Kommission-Augustus-Denar
230,00
Endpreis., zzgl. Versand


Kommission

Ich wurde damit beauftragt, die hier auf dieser Seite angebotene Münze in Kommission,

d.h. in eigenem Namen auf fremde Rechnung zu verkaufen.

Sie gehen dabei ausschließlich mit mir

- "Antique-Coins-Shop Tanja Ackermann" -

eine Rechtsbeziehung ein.

Römisches Kaiserreich

Augustus

27 v.Chr. - 14 n.Chr.

AR-Denar

Lugdunum (Lyon), 2v.Chr-13 n. Chr.


Av: CAESAR AVGVSTVS - DIVI F PATER PATRIAE, Kopf mit Lorbeerkranz n.r.
Rv
: AVGVSTI F COS DESIG PRINC IVVENT, Gaius und Lucius Caesares mit Lanzen und Schilden nebeneinander v.v., darüber Simpulum und Lituus. ImAbschnitt C L CAESARES

 

Ref.RIC 207, RSC 43, BMC 519

Gewicht: 3,46 g.

Durchmesser: 17 mm x 18 mm

Erhaltung: SS;VF;TTB.

Sehr schöne Münze, mit antiker Lochung als Anhänger getragen vor 2020 Jahren, vermutlich von einem römischen Soldaten, sehr schöne Tönung.

 

 

Die Echtheit der Münze wird uneingeschränkt garantiert.
Münze aus Privatsammlung, Herkunft Numismatikfirma Ex. Künker

Kein Versand in die Schweiz.

 

Caius Octavius Augustus (Regierungszeit: 27 v. Chr. – 14 n. Chr.) (geb. 63 v. Chr., gest. 14 n. Chr.)

Caius Octavius, geboren in Rom, war der Großneffe von Julius Caesar, der ihn kurz vor seinem Tod als Alleinerben einsetzte. Nach der Ermordung seines Großonkels nahm er dessen Namen an.

Zusammen mit Marcus Antonius und Lepidus gründete er im Jahre 43 v. Chr. das II. Triumvirat. Sie besiegten die Cäsarenmörder Cassius und Brutus,
die Anhänger der Römischen Republik waren, und teilten das Reich unter sich auf. Lepidus verschwand wegen mangelnder Fähigkeiten bald von der politischen Bildfläche, während zwischen Octavius und Antonius ein angespanntes Verhältnis bestand, das schließlich zum Krieg führte. Antonius wurde im Jahre 31 v. Chr. in der Schlacht bei Actium von Octavius besiegt, der als Alleinherrscher über das Römische Reich umjubelt nach Rom zurückkehrte. Er überarbeitete die Verfassung vollständig und erhielt 27 v. Chr. den Ehrennamen Augustus. Seine lange Regierungszeit war eine Zeit des Friedens und der Genesung für das Römische Reich. Er starb im Alter von 77 Jahren. Angehörige für die Münzen geprägt wurden: Seine Ehefrau Livia Seine Tochter Julia - spätere Ehefrau von Agrippa Feldherr Agrippa Caius und Lucius - Söhne von Agrippa und Julia

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Kommission-Phillipus II. Filius  - Silber Antoninian - Elch Kommission-Phillipus II. Filius - Silber Antoninian - Elch
240,00 € *
Kommission-Septimius Severus - Denar - CONSECRATIO-R3 Kommission-Septimius Severus - Denar - CONSECRATIO-R3
225,00 € *
Kommission-Gallienus - Valerianus I. - Hybrid - Silberantoninian Kommission-Gallienus - Valerianus I. - Hybrid - Silberantoninian
190,00 € *
Kommission-Phillipus I. Arabs - Antilope - Hörner senkrecht Kommission-Phillipus I. Arabs - Antilope - Hörner senkrecht
240,00 € *
Augustus - Calagurris - Stier Augustus - Calagurris - Stier
90,00 € *
Augustus - S-C - RIC 471 Augustus - S-C - RIC 471
80,00 € *
Augustus As Augustus As
55,00 € *
Augustus As - RIC 389 Augustus As - RIC 389
80,00 € *
Augustus Dupondius Augustus Dupondius
25,00 € *
*

Endpreise , zzgl. Versand

Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Münzen in Kommission, Artikel in Kommission, Neue Produkte/ Angebote, Römische Münzen, Römische Münzen, Antique-Coins-Shop, Augustus - Pertinax (27 v. Chr. - 193 n. Chr.), Augustus